Head of Logistics

Unser Klient ist ein im Familienbesitz stehender, international tätiger Konzern und einer der Marktführer in seiner Branche. Das Unternehmen steht für Verlässlichkeit, Pragmatismus und Leidenschaft in allen Aspekten seines Tuns. Auf Grund einer bevorstehenden Pensionierung wird eine Schlüsselposition im Unternehmen (zweite Managementebene) neu besetzt.

 

 

Head of Logistics

(m/w)

 

 

Aufgabe:

  • Verantwortung für alle Prozesse im Bereich Logistik des Konzerns
  • Budgetverantwortung und Logistikcontrolling
  • Fachliche und disziplinäre Führung der Mitarbeiter dieser Division
  • Bereitstellung aller notwendiger Lager- und Transportkapazitäten für den Konzern
  • Erstellung und Weiterentwicklung der KPI‘s für den Bereich
  • Mitarbeit bei strategisch wichtigen Konzernprojekten
  • Permanente Analyse und Verbesserung der jeweiligen Arbeitsabläufe und damit Steigerung der internen Effektivität und Effizienz
  • Berichtslinie direkt an den GF Logistik, Technik, Produktion

Anforderungen:

  • Abgeschlossene universitäre Ausbildung in den Fächern Logistik/ Transportmanagement, Supply Chain Management o.ä.

  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Logistik, Supply Chain Management, bevorzugt aus einem industriellen Produktionsumfeld
  • Mehrjährige Führungserfahrung ist erwünscht, aber keine Bedingung
  • Ausgeprägte Logistik/SCM- Spezialkenntnisse (z.B. Werks-, Beschaffungs- und Vertriebslogistik, Zollregelungen, Lagerverwaltungssysteme uvm.)
  • Kombination aus unternehmerischem Denken und Teamfähigkeit